Mobilfunkanbieter in Schweden

Schwedische Mobilfunkanbieter – günstig telefonieren in Schweden

 

Mobilfunkanbieter in Schweden
Mobilfunkanbieter in Schweden

Du möchtest für eine längere Zeit nach Schweden reisen oder dort eventuelle ein Auslandssemester machen? Wenn du teure Roaming-Gebühren ersparen möchtest und lieber mit von einer schwedischen Nummer in Schweden telefonieren möchtest, bietet es sich an, dass du dir eine PrePaid-Karte oder ein Handy-Abonnement bei einem Mobilfunkanbieter in Schweden besorgst.

Mobilfunkanbieter in Schweden

Die folgenden Anbieter für Mobilfunk in Schweden sind die größten und etabliertesten auf dem schwedischen Markt.

Diese Anbieter haben auch häufig lokale Verkaufsstellen an größeren Orten, an die du dich wenden kannst, wenn mal etwas nicht richtig laufen sollte. Ist ja manchmal besser mit persönlichem Kontakt als sich auf Englisch mit dem Kundensupport auseinanderzusetzen.

Telia

Sowas wie die Telekom Schwedens

Hier geht’s direkt zu Telia

Halebop

Billigmarke von Telia

Angebote vergleichen, hier

Telenor

Hier die Angebote von Telenor ansehen

Comviq

Häufig günstigster Anbieter, Preise ähnlich wie bei Halebop, aber nicht so zuverlässig.

Comviq Preise und Angebote, hier

3 (Tre)

Hier Preise vergleichen, tre.se

Tele2

Weitere Infos und Preise, tele2.se, hier klicken

 

Preisvergleichsseite von Mobilfunkanbietern in Schweden, hier bei Pricerunner

 

Persönlicher Tipp

Halebop:

Nutze ich als Abonnoment für mein persönliches und Geschäfts-Handy. Ist günstig, hat aber das starke Netz von Telia. Und damit die in Schweden wichtige, weite Netzabdeckung.

 

Mehr zum Thema ’nach Schweden reisen

Schreibe einen Kommentar