Kronprinzessin Victoria, Prinzessin Estelle und König Carl XVI Gustaf

Was die Schweden von ihrem Königshaus halten

Hochzeit Victoria und Daniel
Hochzeit Victoria & Daniel

 

Was die Schweden von ihrem Königshaus halten

Die Schweden sind geteilt in ihrer Meinung zum Königshaus. Die eine Seite (ca. zwei Drittel der schwedischen Bevölkerung) sagt, der Erhalt der schwedischen Monarchie trägt zu mehr Tourismus bei und ist ein willkommenes Aushängeschild für Schweden in der ganzen Welt. Auf der anderen Seite gibt es die, die die Monarchie am liebsten abschaffen würden. Mit dem Argument: sie kosten viel und es sei ungerecht, dass gewisse Menschen von Geburt an so viele Privilegien genießen.

 

Kronprinzessin Victoria, Prinzessin Estelle und König Carl XVI Gustaf
Kronprinzessin Victoria, Prinzessin Estelle und König Carl XVI Gustaf (Copyright Kungahuset.se)

 

Da der König keine politische Macht hat und noch nicht mal bei den Wahlen teilnehmen oder sich gar zu politischem Geschehen äußern darf, ist sein Handeln auf die Repräsentanz Schwedens reduziert. Schweden antworten in der Regel auf die Frage wofür das Königshaus gut ist mit: Klippa band und inviga sjukhus, „Einweihungsbänder durchschneiden und Krankenhäuser einweihen“.

 

Mehr über das schwedische Königshaus

Schreibe einen Kommentar