nobelpreis schweden

Nobelpreis – Typisch schwedisch Nr. 97

nobelpreis schweden

Lust mal mit Prinzessin Madeleine oder Prinz Carl Philip Abend zu essen? Lass‘ dich für den Nobelpreis nominieren!

Jährlich wird am 10. Dezember in Stockholm der Nobelpreis vom schwedischen König überreicht. Und zwar in den fünf Bereichen: Physik, Chemie, Physiologie/Medizin, Literatur und Wirtschaft. Der Friedensnobelpreis hingegen wird in Oslo, Norwegen, überreicht.

Die Einrichtung des Nobelpreises hat es älteren Herren und Damen endlich mal mit den Mitgliedern des schwedischen Königshauses gemeinsam dinieren können.
Wem ein Dinner mit dem Königshaus nichts besonderes gibt, kann sich zumindest über das Preisgeld freuen – ca. 800.000 Euro. Davon lässt sich die eine oder andere Pipette, tonnenweise Tinte oder eine weiße Fahne aus Seide kaufen.

nobelpreis schweden

Mehr über den Nobelpreis

Nobelpreis Schweden

Schreibe einen Kommentar